Workshop „Kurzfilme erstellen mit Smartphone oder Tablet“


Termin Details

  • Datum:

Die Kinder spielen schon wieder am Handy? Nicht meckern, mitmachen! Wenn Ihr mitspielt und mit Euren Kindern etwas am Smartphone erstellt, habt Ihr gemeinsam Spaß – und am Ende ein Ergebnis, von dem Ihr sagen könnt „Das haben wir zusammen gemacht.“

Ganz einfach sind Stopp-Motion-Filme herzustellen. Was man dazu braucht? Nach Wunsch und Vorliebe Lego, Knete, Schere und Papier oder andere kleine Spielzeuge. Kinder brauchen kein Drehbuch: Mit Neugier und Spaß gibt es in kurzer Zeit lustige und spannende Ergebnisse zu bewundern.

Bringt bitte unbedingt ein Smartphone oder Tablet mit. Im Idealfall ladet Ihr schon vorab die App „Stop Motion Studio“ (Android/iPhone, kostenlose Gratisversion) herunter, ansonsten machen wir das vor Ort.

Zielgruppe:                Grundschulkinder (ab 6 Jahre) und deren Eltern
Leitung:                      Kerstin Butenhoff (Eltern-Medien-Beraterin)
Kosten:                       inkl. Imbiss und Kinderbetreuung
                                     23 € (ermäßigt 15 €), SHIA-Mitglied 18 € (ermäßigt 10 €)
                                     bis 16. März 2018 auf folgende Bankverbindung überweisen:
                                     Bank für Sozialwirtschaft
                                     IBAN DE48100205000003319700
                                     BIC BFSWDE33BER
                                     Verwendungszweck: Workshop Kurzfilme
Anmeldung:              bis 16. März 2018 / schriftlich auf Anmeldungen
                                    (Betreuung jüngerer Kinder nach vorheriger Anmeldung unter Angabe von Anzahl &
                                    Alter der Kinder möglich; bei kurzfristiger Nichtinanspruchnahme unbedingt Bescheid                                      geben)

  • SHIA e.V. SelbstHilfeInitiative Alleinerziehender
    Landesverband Berlin | Rudolf-Schwarz-Str. 31 | 10407 Berlin

    Tel / Fax: 030 / 425 11 86 | E-Mail: kontakt@shia-berlin.de

Top