Online-Veranstaltung „Vorurteile und Diskriminierungen im Alltag von Eltern und Kindern“


Termin Details

  • Datum:

Kitas und Schulen sind Orte, in denen sich Eltern und Kinder sicher und wohl fühlen sollen. Die Realität sieht oft anders aus. Welche Erfahrungen mit Vorurteilen und ausgrenzenden Verhaltensweisen machen Eltern und deren Kinder? Durch welche Äußerungen fühlen sie sich herabgesetzt. Welche Verhaltensweisen machen Angst? Wie schütze ich mein Kind vor diesen Verhaltensweisen ohne dabei sein Recht auf Selbstbestimmung zu übergehen?

Die Fortbildung bietet einen geschützten Raum, um über diese Situationen ins Gespräch zu kommen. Ausgehend von den Erfahrungen der Teilnehmenden werden Möglichkeiten des sicheren Umgangs entwickelt.

Dozentin: Eva Prausner (ElternStärken – Fortbildung, Beratung und Vernetzung zum Thema Familie und Rechtsextremismus)
Kosten: 5 € (SHIA Mitglied 3 €)
bis 15. März 2021 überweisen an:
SHIA e.V.
IBAN DE48100205000003319700
BIC BFSWDE33BER (Bank für Sozialwirtschaft)
Verwendungszweck: Alltagsrassismus
Anmeldung: bis 15. März 2021 per Mail kontakt@shia-berlin.de

 

  • SHIA e.V. SelbstHilfeInitiative Alleinerziehender
    Landesverband Berlin | Rudolf-Schwarz-Str. 31 | 10407 Berlin

    Tel / Fax: 030 / 425 11 86 | E-Mail: kontakt@shia-berlin.de

Top